ZfG-Vorlesungsreihen: Archiv

Vorlesungsreihen nach Semester


FS 2017
Gesundes Altern mit hoher Lebensqualität – trotz Vulnerabilität?

HS 2016
Lebenslange Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Menschen
(organisiert von psych-alumni und dem Psychologischen Institut der UZH)

 FS 2016
Soziale Sicherheit im Alter und im Lebenslauf

 HS 2015
Altern, Sterben und Tod (2. Teil)

FS 2015
Altern, Sterben und Tod (1. Teil)

HS 2014
Wahrnehmung im Alter und des Alters (2. Teil) 

FS 2014
Wahrnehmung im Alter und des Alters (1. Teil)

HS 2013
Alter(n) ohne Grenzen?
Internationale, interkulturelle und interdisziplinäre Perspektiven
(2. Teil)

FS 2013
Alter(n) ohne Grenzen?
Internationale, interkulturelle und interdisziplinäre Perspektiven
(1. Teil)

HS 2012
Wohn- und Lebensformen im Alter(n) (2. Teil)

FS 2012
Wohn- und Lebensformen im Alter(n) (1. Teil)

HS 2011
Die ergrauende Gesellschaft – historische, kulturelle, soziale und politische Perspektiven

FS 2011
Gesundheitsförderung und Prävention im Alter

HS 2010
Alter in Bewegung

FS 2010
Gemeinsamkeit im Alter (2. Teil)

HS 2009
Gemeinsamkeit im Alter (1. Teil)

FS 2009
Späte Freiheiten? Wahl- und Handlungsfreiheit im Alter

HS 2008
«Ein gelungenes Leben» – Lebensgestaltung im Alter(n) (2. Teil)

FS 2008
«Ein gelungenes Leben» – Lebensgestaltung im Alter(n) (1. Teil)

HS 2007
Alter und Gesellschaft: Zukunftsperspektiven und Szenarien

SS 2007
Gesellschaftliche Partizipation alter Menschen: Utopie oder Selbstverständlichkeit? (2. Teil)

WS 2006/2007
Gesellschaftliche Partizipation alter Menschen: Utopie oder Selbstverständlichkeit? (1. Teil)

SS 2006
Kreativität, kulturelle und gesellschaftliche Leistungen alter Menschen

WS 2005/2006
Kulturen des Alterns (2. Teil)

SS 2005
Kulturen des Alterns (1. Teil)

WS 2004/2005
Altersgebrechlich oder altersweise? Wie Altersbilder unseren Alltag verändern

SS 2004
Menschliche Langlebigkeit: Bedingungen und Folgen

WS 2003/2004
Prävention im Lebenslauf aus interdisziplinärer Perspektive

SS 2003
Guter Rat im Alter – Aspekte der Beratung in der zweiten Lebenshälfte

WS 2002/2003
Sterbevorbereitung – Ein Teil des selbstbestimmten Lebens im Alter

SS 2002
Altern psychologisch betrachtet: Prozess oder Entwicklung oder Bewahrung des «Alten»?  

WS 2001/2002
Lebenshorizont Alter .
Interdisziplinäre Ringvorlesungsreihe der Uni und ETH Zürich

SS 2001
Nachberufliche Tätigkeitsfelder: Arbeit im Alter?

WS 2000/2001
Generationen in Beziehung

SS 2000
Das Alter in der Literatur

WS 1999/2000
Rationierung im Gesundheitswesen: Betagte als Opfer?