Für interessierte Wissenschaftler/innen

Ihre Forschungsfragen und -ergebnisse sollen relevant für die Praxis sein.

Sie wertschätzen direktes Feedback der Zielgruppe ihrer Forschung.

Sie interessieren sich für die Fragen und Belange älterer Menschen.

Sie wollen diese in Ihre Forschung einbeziehen und zu Forschungspartnern machen.

Sie sind neugierig auf den partizipativen Forschungsansatz und benötigen Unterstützung.

Sie führen ein partizipatives Forschungsprojekt durch und suchen Interessierte.

Gern unterstützen wir Sie in der Vorbereitung und Durchführung.

Ein Engagement in einem partizipativen Forschungsprojekt bietet:

  • erhöhten Praxisbezug und -relevanz der Forschungsfrage und -ergebnisse.
  • Gelegenheit, direkt mit Praxispartnern und Beforschten zusammenzuarbeiten.
  • die Möglichkeit der Innovation, da das Zusammentreffen verschiedener Perspektiven zu neuen Erkenntnissen und neuen Ansätzen führen kann.
  • Unterstützung des Transfers von Forschungsbefunden an die geeigneten Stellen in der Praxis, da die partizipierenden Personen als Multiplikatoren wirken.