Peggy Ganguillet, dipl. psych. IAP

Peggy Ganguillet, dipl. psych. IAP

Sekretariat 07/2007 – 09/2013

Funktion und Aufgaben

  • Allgemeine Sekretariatsführung
  • Personaladministration
  • Administrative Verwaltung Drittmittelprojekte
  • Veranstaltungsorganisation

Themenschwerpunkte

  • Sozial-, Frauen und Gleichstellungspolitik
  • Gesundheitsförderung und Prävention

Kurz-Lebenslauf

  • Geboren 1951 in Glarus, Schulen in Zollikon und Zürich
  • 1969 Handelsdiplom
  • 1972 – 1975 Institut für Angewandte Psychologie Zürich, Diplomabschluss in Berufsberatung und Jugendpsychologie
  • 1976 – 1980 Beratungstätigkeit und Jugend- und Drogenarbeit, Beratungsstelle für Jugendliche Winterthur
  • 1980 – 1986 Familienfrau und z.T. selbständige Tätigkeit
  • 1984 – 1992 Mitglied der Kreisschulpflege Zürichberg
  • 1986 – 1991 Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten, Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich
  • 1991 – 1993 Selbständige Kursleiterin im Bereich Suchtprävention und Elternbildung
  • 1993 – 1997 Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten für Suchtfachleute, Verband Sucht- und Drogenfachleute Deutschschweiz (VSD)
  • 1998 – 2004 Sekretariatsleitung UniFrauenstelle – Gleichstellung von Frau und Mann an der Universität Zürich
  • 2001 – 2007 Mitglied der Personalkommission der Universität Zürich, Vertretung des administrativen und technischen Personals
  • 2002 – 2003 Fortbildung zur Personalfachfrau
  • 2004 – 2005 Projektmitarbeit im Bereich Kinderbetreuung am Hochschulplatz Zürich und Beratung von Universitätsangehörigen in Bezug auf Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Studium
  • 2006 – 2007 Assistentin Sekretariat UniFrauenstelle, Personaladministration und Öffentlichkeitsarbeit
  • 2007 – 2013 Sekretariatsführung Zentrum für Gerontologie