Kulturen des Alterns

Interdisziplinäre Vorlesungsreihe im Sommersemester 2005

Die Vorlesungen finden alle 14 Tage am Mittwoch von 17.15 – 18.45 Uhr statt.
Ort: Universität Zürich-Zentrum, Rämistrasse 71, Hörsaal KOL-F121.
Beginn: 6. April 2005. Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

Das Alter wird individuell unterschiedlich erlebt, abhängig von der jeweiligen Lebensphase, der Persönlichkeit, den verfügbaren internen und externen Ressourcen und den bisherigen Lebenserfahrungen. Doch steht das Altern immer auch in einem kulturellen Kontext. Unterschiedliche Kulturen des Alters und des Alterns finden sich in verschiedenen Zeiten, in verschiedenen Gesellschaften sowie in verschiedenen Lebenszusammenhängen wie Arbeit, Politik, Wohnen, Liebe und sozialen Beziehungen, Gesundheit, Kunst. Die Vorlesungsreihe soll einen Einblick in die Diversität und die Entwicklung der Kultur alter Menschen und alter Menschen in der Kultur geben.

6. April 2005
Selbstbewusstsein und Selbstkonzept alter Menschen im interkulturellen Vergleich
Prof. Dr. Freya Dittmann-Kohli, Radboud Universiteit Nijmegen, NL (Psychogerontologie)

20. April 2005
Kultur und psychische Erkrankungen – 
Der Einfluss der sozialen und kulturellen Umwelt auf die Resilienz alter Menschen
Prof. Dr. Mike Martin, Universität Zürich (Gerontopsychologie) (Präsentation, PDF-Download, 431 KB; Bericht im unipublic)

4. Mai 2005
Keine Vorlesung (Auffahrt)

18. Mai 2005
Lernen im Alter – Alters-, Erfahrungs- und Kohorteneinflüsse auf die Lernkultur
Dr. Daniel Zimprich, Universität Zürich (Gerontopsychologie) 

1. Juni 2005
Altersmigration zwischen Kulturen
Dr. Andreas Huber, ETH Zürich (Sozialgeographie) (Präsentation, PDF-Download, 970 KB)

15. Juni 2005
Wandel der Familie und der Lebensformen alter Menschen
PD Dr. Beat Fux, Universität Zürich (Familiensoziologie) (Präsentation, PDF-Download, 207 KB; Bericht im unipublic)

29. Juni 2005
Sprache und Alter – Wie verändert sich das Sprechen, wenn wir älter werden?
Prof. Dr. Reinhard Fiehler, Institut für Deutsche Sprache Mannheim, Universität Bielefeld (Deutsche Sprachwissenschaft) (Manuskript, PDF, 308 KB, und Materialien, PDF, 36 KB)

Vorlesungsprogramm (PDF, 46 KB)